Startseite
NEU: BUCHVERÖFFENTLICHUNG!
Taizé
   Neu!
   !!Für Ultra-Eilige!!
   Erlebnisberichte
   Chronik
   Panoramas/HDRI
   Örtlichkeiten
   Alltag in Taizé
   Lieder von Taizé
   Organisatorisches
   Literatur
   Links
   Kontakt
Naturgarten und Bio-Logisches
Kreative Bildbearbeitung
Bauchtanzwonnen
Allgemeiner satirischer Rundumschlag
Downloads

Die eierlegende Wollmilchsau unter den Stativen

Bis auf Schwimmen kann es so ziemlich alles


Gorillapod SLR-ZOOM: Ein Stativ für alle Fälle Klettert sogar mühelos auf Bäume

Die erste Anzeige für dieses Stativ habe ich zunächst für einen wirklich originellen Aprilscherz gehalten, aber dieser Eindruck täuscht. Innerhalb dieser Preis- und Gewichtsklassse gibt es kein Stativ auf dem Markt, daß in Sachen Standfestigkeit und Vielseitigkeit auch nur annähernd mithalten kann.

In Bodennähe ist es mit einem "normalen" Stativ oft relativ mühselig die Kamera in die Wagrechte oder den gewünschten Winkel zu bekommen, mit dem Gorillapod geht es ratzfatz. Ihr könnt die Kamera hängend oder an senkrechten Halteflächen einsetzen, die Einsatzmöglichkeiten sind absolut grenzenlos.

Paßt in jede Fototasche, wer keine Lust hat sich mit einem schweren Profistativ abzuschleppen findet hier einen hervorragenden Kompromiss.

Meiner Meinung nach ein unkonventionelles aber geniales Stück für eure Photoausrüstung.

Das Wichtigste in Stichpunkten:

Preis 50 Euro
Gewicht 240 g
Höhe 25 cm
Maximale Traglast: 3 kg (Um dieses Gewicht zu erreichen braucht ihr wirklich eine monströse Spiegelreflexkamera mit einem kapitalen Objektiv)
drei verschieden stark belastbare Typen: Gorillapod (25 Euro), Gorillapod SLR (40 Euro) und Gorillapod SLR-Zoom (50 Euro). Vom Einsatz mit dem Fotohandy bis zur schwergewichtigen Profikamera könnt ihr damit alle Bereiche abdecken
Jedes Bein besteht aus zehn völlig frei gegeneinander beweglichen Kugeln, es gibt keine Stellung die ihr damit nicht hinkriegt. Jedes Bein läßt sich problemlos um irgendwelche Haltepunkte wickeln, wenn ihr wollt könnt ihr sogar Knoten in die Beine machen
Gummiringe um jede "Kugel" und Standfüsse aus Gummi ermöglichen einen sicheren Halt auf allen Oberflächen
Schraubgewinde zum direkten Anschluß an die Kamera oder an einen Stativkopf

Gorillapod im praktischen Einsatz

Für eine vergrößerte Darstellung mit erläuterndem Text erstes Einzelbild anklicken.

Weitere Infos findet ihr hier: http://joby.com/de/

Der gewöhnliche Hauptseitenhüpf-Floh
Der gewöhnliche Hauptseitenhüpf-Floh

Ein Klick und ihr hüpft auf der zugehörigen Hauptseite.

Sitemap Haftungsausschluß Impressum Nach oben