Startseite
NEU: BUCHVERÖFFENTLICHUNG!
Taizé
   Neu!
   !!Für Ultra-Eilige!!
   Erlebnisberichte
   Chronik
   Panoramas/HDRI
   Örtlichkeiten
   Alltag in Taizé
   Lieder von Taizé
    Organisatorisches
      Anmeldung
      Kosten
      Anreise
      Ankunft
      Checkliste
      Zivildienst?
   Literatur
   Links
   Kontakt
Naturgarten und Bio-Logisches
Kreative Bildbearbeitung
Bauchtanzwonnen
Allgemeiner satirischer Rundumschlag
Downloads

Positive Untergrundbewegung: Métro Paris-Taizé


Die neue Métrolinie Taizé-Paris Optimal für alle Franzosen, lediglich die Streifenkarte ist etwas lang. (Bild zum Vergrößern anklicken)

Lang ersehnt ...

Nach fünfjähriger Bauzeit hat die brandneue Métro Paris-Taizé nun erstmals ihre Jungfernfahrt erfolgreich überstanden. Die Streckenlänge bis Paris beträgt ca. 320 km, Zwischenstopps gibt es erfreulicherweise keine. Die Fahrzeit beträgt knapp 3 Stunden.

Die Pariser Verkehrsbetriebe haben speziell für diesen Anlaß eine Streifenkarte entwickelt, die auch im normalen Pariser Netz gültig ist. Mit einer Länge von 2,20 m wird der Fahrschein bereits im Guiness Buch der Rekorde aufgeführt, die einfache Fahrt nach Taizé schlägt mit 87 Streifen zu Buche.

Nur solange der Vorrat reicht
Nur solange der Vorrat reicht

Euer ganz persönlicher Taizénapf! Wer könnte da widerstehen? (Zum Vergrößern anklicken).

Die ersten 500 Fahrgäste erhalten einen Original Taizénapf mit ihrem eingravierten Namen.

Falls ihr also demnächst in Paris sein solltet:
Nutzt diese einmalige Chance!

Und wer weiß, vielleicht existiert diese Metro irgendwann tatsächlich real und nicht nur als das Ergebnis einer Fotomontage ... ;-))

Für alle Interessierten und Photoshop-Freaks: Näheres zum Thema Fotomontagen anhand dieses Bildbeispieles findet ihr hier.

Der gewöhnliche Hauptseitenhüpf-Floh
Der gewöhnliche Hauptseitenhüpf-Floh

Ein Klick und ihr hüpft auf der zugehörigen Hauptseite.

Sitemap Haftungsausschluß Impressum Nach oben