Startseite
NEU: BUCHVERÖFFENTLICHUNG!
Taizé
   Neu!
   !!Für Ultra-Eilige!!
   Erlebnisberichte
   Chronik
   Panoramas/HDRI
   Örtlichkeiten
   Alltag in Taizé
   Lieder von Taizé
   Organisatorisches
   Literatur
   Links
   Kontakt
Naturgarten und Bio-Logisches
Kreative Bildbearbeitung
Bauchtanzwonnen
Allgemeiner satirischer Rundumschlag
Downloads

Text- und Bildquellen


Ein Tipp voraus

Auf www.abebooks.de, dem größten Online-Antiquariat, findet ihr unter dem Stichwort "Taizé" eine Fülle von Büchern über Taizé. Das meiste davon sind Titel, die im Laden in Taizé jetzt nicht mehr aufliegen. Die Preise liegen meistens zwischen 2 und 5 Euro.

Frère Roger war ein unglaublich produktiver Schriftsteller, ein Großteil der Bücher stammt von ihm selbst, ihr findet hier aber auch etliche Titel von anderen Brüdern von Taizé und von Fremdautoren.

Die Bearbeitung der umfangreichen Textstellen erwies sich oft als sehr mühsam.  

Verwendete Literatur

Ich habe mich bemüht den Großteil der Informationen aus meinen eigenen Erfahrungen oder zumindest aus offiziell zugänglichen Textquellen zu schöpfen.

Die aus dem Internet stammenden Daten (Adressen siehe unten) kann ich leider unmöglich auf ihren Wahrheitsgehalt prüfen, wo sich also Fehler oder Ungenauigkeiten eingeschlichen haben, würde ich mich über entsprechende Rückmeldung sehr freuen.


NEUERSCHEINUNG: Jason Brian Santos: A Community Called Taizé, InterVersityPress, 2008.

Dieses Buch kann ich jedem wärmstens ans Herz legen! Wer sein Herz für Taizé entdeckt hat, wird auch diese Dokorarbeit lieben, die in enger Zusammenarbeit mit den Brüdern von Taizé im Verlauf von zwei Jahren entstand.
Hier findet ihr eine Fülle von Detailinformation zum Alltag in Taizé, die sonst nur sehr schwer aufzutreiben sind. Viele meiner Fragen, die ich schon seit langem zu klären versuchte, wurden mit einem Schlag beantwortet.

Besonders fesselnd ist für mich das Kapitel über den Aufbau der Gottesdienste und die Entwicklung der Taizé-Gesänge. Auch ein kurzer Abriss über die historische Entwicklung der Gemeinschaft ist lesenswert, derartige Informationen sind extrem rar, da die Brüder am Ende jeden Jahres alle schriftlichen Aufzeichnungen, die nicht zwingend erforderlich sind, vernichten.

Wer zum ersten Mal nach Taizé fährt, kann sich in dem Kapitel "Practical Issues and getting to Taizé" schlau machen. Ein umfassendes Kapitel über die Gestaltung von Taizégebeten zuhause rundet dieses Buch ab. In meinen Augen ein uneingeschränkt empfehlenswertes Buch!


Textquellen:

1. Christian Feldmann: Frère Roger, Taizé. Gelebtes Vertrauen. Verlag Herder Freiburg im Breisgau, 2005.
2. Regine Kuntz-Veit (Herausgeber): Frère Roger – Die Güte des Herzens, Kreuz Verlag Stuttgart, 2005.
3. Werner Milstein: Frère Roger, Taizé. Für Frieden und Gerechtigkeit. Ein Porträt. Neukirchener Verlagshaus, 2001
4. Frère Roger, Taizé. Die Quellen von Taizé. Verlag Herder Freiburg im Breisgau, 2004.
5. Frère Roger, Taizé. Gott kann nur lieben. Erfahrungen und Begegnungen. Verlag Herder Freiburg im Breisgau, 2002.
6. Gesänge aus Taizé 2006 – 2007.Ateliers et Presses de Taizé, Frankreich 2006.
7. Wunibald Müller: Dein Lied erklingt in mir. Der göttliche Funken von Taizé. Echter Verlag GmbH Würzburg 2003.
8. Olivier Clément: Taizé. Einen Sinn fürs Leben finden. Verlag Herder Freiburg im Breisgau, 1999.
9. Michael Albus: Taizé. Die Einfachheit des Herzens. Gütersloher Verlagshaus Gütersloh, 2006.
10. José Luis Gonzáles-Balado: Taizé - Frère Roger, Suche nach Gemeinschaft. Verlag Herder Freiburg im Breisgau, 1978.
11. Rex Brico: Taizé - Frère Roger und die Gemeinschaft. Verlag Herder Freiburg im Breisgau, 1979.
12. Kathryn Spink: Frère Roger - Leben für die Versöhnung. Verlag Herder Freiburg im Breisgau, 1987.
13. Andreas Stöckl: Taizé. Siebenstern Taschenbuch Verlag Hamburg 1975.
14. Frère Leonard: Wir sind einander anvertraut. Verlag Herder Freiburg im Breisgau, 1986.
15. Klaus Nientiedt (Herausgeber): Taizé - Weltdorf für innere Abenteuer. Verlag Herder Freiburg im Breisgau, 2006


Internet:

Taize.fr (Website von Taizé)
Wikipedia Christoph Fischer
Informationen über Taizé
Die Grenzen zwischen Besinnung und Wahnsinn
Ein Ort der geistigen Freiheit
Erholung - Frieden - innere Ruhe: Taize
Gemeinschaft live
Eine Woche Bescheidenheit
Komm mit, ich möchte dich zur Quelle führen
Ein schöner Treffpunkt
Erklärung der Ortsnamen in Taizé
Spirituality today
One week in silence
Die Taizé-Komponisten
Die Theologie der Ikone
Ikonen in Taizé
Taizé 2002
One week in peace
Taizé, was ist das?
Glaskunst in Taizé

Bildnachweis

Alle Fotos und Fotomontagen ohne einen Vermerk stammen von mir, ansonsten habe ich jeweils die Quelle angegeben.

Ihr könnt meine Fotos gerne verwenden, dann allerdings bitte mit Copyrightvermerk und einem Link auf meine Website. Das ist in meinen Augen eine Frage der Fairness.

Sitemap Haftungsausschluß Impressum Nach oben