Startseite
NEU: BUCHVERÖFFENTLICHUNG!
Taizé
   Neu!
   !!Für Ultra-Eilige!!
   Erlebnisberichte
   Chronik
   Panoramas/HDRI
   Örtlichkeiten
    Alltag in Taizé
      Kulinarisches
      Arbeitseinsätze
      Tagesablauf
   Lieder von Taizé
   Organisatorisches
   Literatur
   Links
   Kontakt
Naturgarten und Bio-Logisches
Kreative Bildbearbeitung
Bauchtanzwonnen
Allgemeiner satirischer Rundumschlag
Downloads

Food-fast-Fahrer


Spickzettel Hier steht es schwarz auf weiß. Also keine Chance mehr sich zu drücken ;-))

Die psychische und physische Belastung bei diesem Job hält sich in vertretbaren Grenzen. Kurz vor den Mahlzeiten steuert der auserwählte Pkw-Besitzer "Big Kitchen" (hinter La Morada) an und holt das Essen in großen mit Styropor isolierten Kisten. Mit dieser kostbaren Fracht tuckert er dann zu Zelt F, im Idealfall noch bevor sich die Essensanstellschlange formiert hat.


"Big Kitchen", die Urmutter aller Küchen Hier gibt es kein fest angestelltes "Küchenpersonal". Auch in der Hochsaison mit 8.000 Mahlzeiten täglich kochen in der "Grande Cuisine" ausschließlich Jugendliche unter der Obhut einiger Permanents. Und es funktioniert hervorragend!


Kalorien im Schweinsgalopp Jetzt rückt das Mittagessen in greifbare Nähe.

Der gewöhnliche Hauptseitenhüpf-Floh
Der gewöhnliche Hauptseitenhüpf-Floh

Ein Klick und ihr hüpft auf der zugehörigen Hauptseite.

Sitemap Haftungsausschluß Impressum Nach oben