Startseite
NEU: BUCHVERÖFFENTLICHUNG!
Taizé
Naturgarten und Bio-Logisches
   Neu
   Eindrücke
   Der ultimative Urlaub
   Links
Kreative Bildbearbeitung
Bauchtanzwonnen
Allgemeiner satirischer Rundumschlag
Downloads

Johannes Wüstentours


Für alle die das Besondere lieben.
Für alle die das Besondere lieben.

Weltweit führend auf dem Gebiet der Wüstensimulation.

Der unvergeßliche Meditationskick beim Genuß von wilden Honig und Heuschrecken.

Vergessen Sie zermürbenden Alltagsstreß und Hektik!

Genießen Sie die karge, bezaubernde Wüstenlandschaft,
die schon Johannes den Täufer inspiriert hat!

Leben Sie 40 Tage das einfache Leben eines Eremiten!

Versinken Sie in Stille und Meditation!

Ideal für Übergewichtige!

Buchen Sie jetzt!

Das können wir Ihnen bieten:

Vergessen Sie alles was Sie bisher über Wüsten gehört haben! In einer der modernsten Simulationskuppeln Europas erleben Sie auf 50.000 Quadratmetern eine atemberaubende, detailgetreue Wüstenlandschaft, die auch Sie sofort in ihren Bann schlagen wird. Schon nach wenigen Minuten wird die Illusion unmerklich zur Realität und der Zauber der Wüste nimmt Sie gefangen. Lauschen Sie dem Zirpen der Wüstengrille und den ewig wispernden Geschichten des Wüstenwindes.

Unsere größte und modernste Simulations-Kuppel im frühen neobyzanthinischen Stil, ca. 15 km südwestlich von Berlin.

Unsere Sonnenuntergänge:
Unsere Sonnenuntergänge:

Realer als real!

Einer von weit über 1000 digitalen Sonnenuntergangssequenzen
aus unserem Archiv. Eine hochleistungsfähige computergesteuerte Klima-Simulation regelt Temperatur und Luftfeuchtigkeit, außerdem ermöglicht sie sämtliche Abstufungen von der leisesten Brise bis zum brüllenden Sandsturm (ein zweitägiger Sandsturm ist im Basis-Paket inbegriffen!). Das Klima-Ergänzungs-Set beinhaltet unter anderem ein leichtes Erdbeben (Stärke 3 auf der Richter-Skala) und einen Wolkenbruch, den Sie in dieser Intensität nur in der Wüste erleben können. Da hilft kein Regenschirm!

Die Kuppeldecke erwacht mittels modernster digitaler Filmprojektionstechnik zum Leben und verzaubert Sie mit gleißender Wüstensonne, spektakulären Sonnenuntergängen, zwölffarbigen Regenbögen und der Unendlichkeit des tropischen Sternenhimmels in geradezu unglaublicher Realität. Unser Wetterleuchten wurde dieses Jahr bereits zum vierten Mal in Folge mit dem Simulations-Oskar prämiert.

Technik vom Feinsten:
Technik vom Feinsten:

Unsere Klima-Simulation gehört zu den fortschrittlichsten Europas.

Unsere Techniker bei den monatlichen Wartungsarbeiten im Herzstück der Klimasimulationszentrale. Der Astronauten-Look dient dem Schutz der hochempfindlichen Mikrochips vor Verunreinigungen.

Unser Angebot:



[X] A13598 Basis-Paket (obligat):
40 Tage und Nächte in unserer Simulationskuppel.


Unterkunft:

Eine malerische Felsgrotte (Sandstein), Tiefe ca. 8 Meter, Durchschnittshöhe 1,50 m (Das lehrt die gebührende Demut ...)


Klima:

- Temperaturspanne 5 °C - 65 °C
- 4 Nachtfröste -3° C (auf Wunsch mit [ ] Rauhreif)
- Südwind (Windstärke 1 - 6)
- Sandsturm ([ ]48 Stunden oder [ ] 2 x 24 Stunden)
- 30 Sternschnuppen (per Zufallsgenerator über die 40 Nächte verteilt)
- 2 Fata Morganas (farbig)


Ausrüstungsgegenstände:

Bitte versuchen Sie erst gar nicht irgendwelche zusätzlichen Gegenstände einzuschmuggeln. Es funktioniert nich!

- Feuerstein und Zunder (einschließlich Schulung)
- Messer (feststehend)
- Spiegel (Kupfer, poliert)
- Sanduhr
- Öllämpchen und Tonkrug mit 1 l Öl
- 2 Tonschalen, Tonbecher, Tonkrug
- Wasserschlauch (gegerbte Ziegenhaut)
- [ ] Schlauch mit 1 Liter 80%igem Feigenschnaps (nur auf Wunsch!)
- Lendenschurz (Leinen)
- Kamelhaarmantel (Allergien vorher abklären!)
- Rindsledergürtel
- Ledersandalen
- Wanderstock (Esche, poliert)
- Bibel (Pergament)


Mobiliar:

- Strohlager (auf Wunsch mit [ ] Larven des Sandhüpferlings,
siehe L0742 „Nostalgie“)
- 2 Schaffelle (ungegerbt)

Ein Garten Eden:
Ein Garten Eden:

Bei unserer Steinwüste stimmt wirklich jedes Detail.

Landschaft:

- 50.000 m2 Steinwüste
- Sanddüne
- Felsspalte mit Quelle
- 3 Opuntiendickichte
- Dattelpalme (nicht fruchtend, siehe Ernährung)
- [ ] Kloster- oder [ ] Tempelruine

Ihre Felsgrotte besteht aus Sandstein in dekorativen Rot-, Braun- und Gelbtönen. Durch den gewundenen Verlauf bietet sie guten Schutz vor Wind und Stürmen. Der Boden ist mit grobem Geröll bedeckt, Rauch kann durch einen Spalt in der Decke problemlos abziehen.

Eine Wasserquelle befindet sich in einer tiefen Spalte im Hintergrund der Grotte.

Ergänzungs-Sets Unterkunft:

U3987 Kombipaket „Trautes Heim“

- Feinkörniger Sandboden
- Mindesthöhe 1,90 m
- Prähistorische Wandmalerei (ockerfarbene Jagdszenen)
- Mooslager (Stärke 50 cm)

Nahrungsgrundlagen:

Apis affnhitzn:
Apis affnhitzn:

Dieses Honigbrot werden Sie nie vergessen.


19 Völker der gelbbäuchigen Saharabiene (Apis affnhitzn)

Diese Bienenart verteidigt ihren Stock ausgesprochen aggressiv, bei der geringsten Erschütterung schwärmt das gesamte Volk aus und stürzt sich auf den Störenfried. (Das gilt selbst für Propheten). Die Honigentnahme sollte daher bei möglichst tiefen Temperaturen erfolgen. Auch der Rauch eines Feuers aus grünen Opuntienzweigen dämpft die Angriffslust der Bienen etwas. Trotzdem sollten Sie Ihr Gesicht durch eine dicke Lehmmaske schützen.

Der Honig ist bernsteinfarben, zähflüssig und ausgesprochen aromatisch, eine echte Delikatesse, die Sie die Stiche rasch vergessen läßt. (Siehe auch L0741 „Honigschlecken“).

Salticus bessawianix:
Salticus bessawianix:

Ideal für jeden Neuling in der Heuschreckenjagd.

Eine große Population der rotrückigen Dünenschrecke (Salticus bessawianix)

Diese relativ große (bis 7 cm), stark chitingepanzerte plumpe Art ist auch für den Anfänger leicht zu erbeuten und zeichnet sich durch einen hohen Nährwert aus (20% Fett) . Pro Mahlzeit müssen Sie mit 30-40 Stück rechnen.

Der Geschmack ist neutral, mit einem leicht bitteren Nachgeschmack, der aber beim Dörren fast völlig verfliegt. Roh ist diese Art relativ schwer verdaulich, der südafrikanische Stamm der Susuli bezeichnet sie daher im Scherz liebevoll als „Wanga akomba“ d.h. „Mutter des Bauchgrimmens“. Beim längeren Rösten zerfällt die Heuschrecke breiig, die korrekte Zubereitung von „Johannes-Burgern“ erlernen Sie während der dreitägigen Einführung. Gewisse kulinarische Vorbehalte zu Beginn sind völlig normal! Nach dem ersten, selbst gebratenen Johannes-Burger werden Sie aber rasch auf den Geschmack kommen.

Sonstige Lebewesen:

Vipera draudabloosned:
Vipera draudabloosned:

Eine echte Herausforderung!


Rotfleckige Furchenschuppen-Zwergnatter

(Vipera draudabloosned)

Als kleine Einstandsfeier und zur Schulung Ihrer Reflexe finden Sie zwei dieser Nattern in Ihrer Wohngrotte. Im Interesse Ihres Seelenfriedens während der nächsten 40 Tage sollten Sie diese Herausforderung annehmen und versuchen beide möglichst rasch einzufangen. Das Gift dieser Natter verursacht schmerzhafte, tiefe Wunden, die zu Entzündungen neigen, seien Sie also bitte vorsichtig! Vorbeugend können Sie sich die Schaffelle (siehe Mobilar) um die Unterschenkel wickeln. Petri Heil!

Als optimale Zubereitung hat sich das Räuchern bewährt.
Falls es wider Erwarten zu ernsteren Komplikationen kommen sollte, erhalten Ihre Hinterbliebenen für die Dauer von fünf Jahren einen Rabatt von 30% auf sämtliche Angebote unserer Firma.

Ergänzungs-Sets Klima:



[ ] K8971 Windhose ([ ] rechtsdrehend oder [ ] linksdrehend)

[ ] K8972 Sandsturm á 30 Minuten

[ ] K8973 Tropisches Gewitter á 30 Minuten

[ ] K8974 Blitzschlag (nur in Verbindung mit K8973): Falls Sie sich während des Gewitters im Freie aufhalten, sollen Sie Messer und Bratpfanne (siehe A2959 "Waidmannsheil") in Ihrer Höhle lassen. Wir verlieren ungerne Kunden!

[ ] K8975 Regenbogen (nur in Verbindung mit K8973) sechs Farben

[ ] K8976 Regenbogen (nur in Verbindung mit K8973) zwölf Farben

[ ] K8977 Erdbeben (Stärke 3 auf der Richter-Skala) mit Vorbeben ca. 80 Sekunden

[ ] K8978 Hagel (Korngröße 4 mm) á 10 Minuten

[ ] K8979 Hagel (Korngröße 10 mm) á 5 Minuten

[ ] K8980 Wetterleuchten

[ ] K8981 Nachtfrost

[ ] K8982 Nachtfrost mit Rauhreif


[
] K9073 Kombipaket „Softie“:

- Temperaturspanne 20 - 40 °C
- Keine Nachtfröste
- Konstante milde Brise (Windstärke 2) aus südlicher Richtung
- 5 Regenschauer à 30 Minuten mit anschließendem Regenbogen
- 10 x unser preisgekröntes Wetterleuchten


[ ] K9074 Kombipaket „Asket

- Spitzentemperaturen bis 80° C
- 20 Nachtfröste (- 6 °C)
- 5 Hagelschauer (á 15 Minuten)
- 3 Erdbeben (Stärke 3 auf der Richter-Skala): Das eigentliche Hauptbeben wird durch zwei leichte Vorbeben eingeleitet. Kleinere Einstürze in der Grotte können nicht ausgeschlossen werden, begeben Sie sich daher möglichst schnell ins Freie.
- Tropengewitter (ca. 60 Minuten) mit zwei Blitzeinschlägen

Ergänzungs-Sets Ernährung:

Apis zwiggdwiaadsau:
Apis zwiggdwiaadsau:

Nicht jeder Honigliebhaber weiß ihre "Anhänglichkeit" zu schätzen.



[ ] E2810 „Felsenbiene“ (1 Volk)

Die gebänderte Felsenbiene (Apis zwiggdwiadsau) ist eine der wenigen Bienenarten ohne Stachel. Um ihr Nest dennoch zu verteidigen, verbeißt sie sich mit ihren kräftigen Mandibeln in jede unbedeckte Hautstelle und muß gewaltsam abgerissen werden. Diese „verbissene“ Verteidigungstechnik ist durchaus wirkungsvoll, wie sie bald am eigenen Leib feststellen werden. Auch bei tiefen Temperaturen bleibt diese Art deutlich aktiver als die Saharabiene.

Ihr Honig ist dunkel, rasch kristallisierend und hat einen ganz leichten Vanillegeschmack. (Siehe auch L0741 „Honigschlecken)

Gryllus radaubääsn:
Gryllus radaubääsn:

Der Müsli-Riegel der Wüste.

[ ] E2811 „Wüstengrille“ (100 Stück)


Die stummelflügelige Wüstengrille (Gryllus radaubääsn) erfüllt die Nächte mit ihrem melodischen, überraschend lauten Zirpen.
Diese mittelgroße Art (bis 4,5 cm) kann durch Einsatz ihrer Stummelflügel im Sprung schlagartig die Richtung ändern und ist daher nicht leicht zu erwischen.

Der an Hühnchen erinnernde Geschmack entfaltet sich am besten beim Rösten auf heißen Steinen, gedörrt entwickelt diese Art eine zähe Konsistenz und kann daher gut als Müsliriegel-Ersatz zum Knabbern verwendet werden.

Xyleborus bocuse:
Xyleborus bocuse:

Ein wahrer Gaumenschmaus!

[ ] E2812 „Steppenwarzenbeißer“ (100 Stück)


Der gestreifte Steppenwarzenbeißer (Xyleborus bocuse) ist am geringelten Hinterleib leicht zu erkennen. Diese kleine Art (bis 2,5 cm) ist ungewöhnlich flink und auch durch tiefe Temperaturen kaum zu bremsen. Gedörrt, gebraten oder geröstet entwickelt sie einen intensiven Geschmack nach angebrannter Lakritze, den man niemals wieder vergißt. Im rohen Zustand wird man dagegen durch einen unvergleichlich mild-nussigen Geschmack entschädigt. Einfach köstlich! Aus Feinschmeckersicht die ungeschlagene Favoritin unter den Heuschrecken.

Ideal als kleiner Rohkost-Snack zwischendurch.



[ ] E2813 „Schlammgrunzer

Der bis zu 600 Gramm schwere rotäugige Schlammgrunzer (Bufo moogsfeijchd) lebt in den Tümpeln, die sich bei den selten Regenfällen in der Wüste für kurze Zeit bilden. Sobald diese Tümpel wieder austrocknen, gräbt er sich bis zu einem Meter tief in den Schlamm ein und verbringt oft mehrere Jahre in Trockenstarre. Das feste Fleisch dieser mit unserer einheimischen Erdkröte (Bufo bufo) eng verwandten Krötenart gilt als ausgesprochene Delikatesse bei den Tuaregs. Sie erhalten einen ausgestrockneten Tümpel mit zwei Meter Durchmesser, in dem sich zehn Exemplare dieser leckeren Art befinden.

Das Graben lohnt sich!

Vacca kaud-oiis:
Vacca kaud-oiis:

Behalten Sie Sandalen, Wasserschlauch und die Bibel im Auge, der Appetit Ihrer Ziege schreckt vor absolut nichts zurück!

[ ] E2813 „Milchwirtschaft


Der weiße Kurzhornklippenspringer (Vacca kaud-oiis )ist eine genügsame Ziegenart aus dem vorderasiatischen Raum, die dem Leben in Felssteppen hervorragend angepaßt ist. Sie erhalten ein Weibchen, das im Schnitt pro Tag einen halben Liter Milch liefert . Als Futter dienen entstachelte Opuntienzweige. Für die Versorgung sollten Sie ca. 2-3 Stunden täglich einkalkulieren. Der getrocknete Mist ist gut als Brennstoff geeignet, hat allerdings nicht den Brennwert von Kamelmist. Sie dürfen Ihre Ziege nicht essen!





Ergänzungs-Sets Landschaft:


[ ] L0734 „Lageridylle“:

- Kamelmist (10 kg).
Der Mist wird willkürlich in der Landschaft verteilt und dient nach dem Einsammeln als wertvoller Brennstoff.


[ ] L0735 „Adrenalin“:

- Treibsandfeld 2 x 2 m.
Diese Bereiche unterscheiden sich durch nichts vom umgebenden normalen Sand. Beim Betreten versinken Sie innerhalb von Sekunden bis zu den Achseln (unbedingt genaue Körpergröße angeben!) und bringen ein wenig Aufregung in Ihr Eremitendasein. Nichts für schwache Nerven!

[ ] L0736 „Ambiente“:

- 2 Kamel- und 5 Schafgerippe.
- 1 mumifizierter Esel.


[ ] L0737 „Russisch Roulette“:

- 20 Exemplare der rotfleckigen Furchenschuppen-Zwergnatter (Vipera draudablosned).


Eurynthes pratznweg:
Eurynthes pratznweg:

Eine stachlige Schönheit, die sich zu verteidigen weiß.

[ ] L0738 „Harmonie“ (nur in Verbindung mit K8973 (Gewitter)oder K9073 (Klimakombipaket "Softie").

Eine Sammlung von 500 faszinierenden Wüstenblumen aus 10 verschiedenen Arten (u.a. Dürrsternchen, geädertes Honig-pinkelchen, Dromedartraum, blaublütiges Dünenröschen und das nektarlose, gelbe Bienenfrustglöckchen). Nach dem Gewitter finden Sie sich innerhalb weniger Stunden in einem farben-prächtigen Garten Eden wieder.

Tipp: Falls Sie diese Idylle längere Zeit genießen wollen, sollten Sie unbedingt Ihre Ziege im Auge behalten!

Pinus saufdfastnix:
Pinus saufdfastnix:

Der Asket unter den Nadelbäumen.

[ ] L0739 „Nirwana


Die aus Syrien stammende Duftpinie (Pinus saufdfastnix) überlebt selbst in den unwirtlichsten Dürreregionen der Erde. Sie erhalten zwei unmittelbar nebeneinander gepflanzte Exemplare und eine handgeknüpfte Basthängematte. Genießen Sie den Luxus eines schattigen Ruheplätzchens mit dem würzigen Duft des Zedernharzes.

Schon manch großer Gedanke wurde in dieser Hängematte geboren!

[ ] L0740 „Versuchung


Eine Tempeltänzerin (bekleidet) .

Dieses Angebot gilt für maximal 24 Stunden und kann nur einmal innerhalb der 40 Tage in Anspruch genommen werden. Bitte halten Sie Ihre Hormone im Zaum und vergessen Sie nicht, auf wessen Spuren Sie wandeln! Außerdem müssen wir Sie vorbeugend darauf hinweisen, daß alle Damen in der Kunst des Tae-Kwon-Do bewandert sind.

Styx scheesansneed:
Styx scheesansneed:

Schon bald ein vertrauter Anblick.

L0741 „Vergänglichkeit


Ein Schafskadaver und drei Mönchsgeier
(Styx scheesansneed).

Der faule Geruch des Aases und das heisere Krächzen der Geier, die sich um Fleischfetzen streiten, lassen Fragen über die menschliche Vergänglichkeit aus einer völlig neuen und sehr viel persönlicheren Perspektive erscheinen.

Ideal als Mediationshilfe geeignet!

Opuntia dooschbeipsd:
Opuntia dooschbeipsd:

Der bekannte Forscher Livingstone beschreibt ihren Geruch in seinen Memoiren recht treffend als "eine Mischung aus Eukalyptus, faulem Fisch, Katzenkot, verbranntem Horn und Zimt".

[ ] L0742 „Honigschlecken


Der Preßsaft des gelben Stinkstachels (Opuntia dooschbeibsd) reduziert die Attacken von Sahara- und Felsenbienen drastisch. Außerdem hat er eine abschwellende, entzündungshemmende Wirkung, die Bisse und Stiche schnell abheilen läßt und die Haut vor Sonnenbrand schützt. Man muß den Geruch selbst kennenlernen, um ihn tatsächlich zu glauben, es gibt wenig Vergleichbares in der Natur . Bei den Susuli muß ein beim Ehebruch ertappter Mann seinen Körper mit diesem Saft einreiben, damit ist er für ca. zwei Monate automatisch aus jeder menschlichen Gesellschaft verbannt.

Hystrichophylla needzumdadrugga:
Hystrichophylla needzumdadrugga:

Der wahre König der Wüste.

[ ] L0743 „Nostalgie


Der kleine Sandhüpferling (Hystrichophylla needzumdadrugga) war sicher schon Johannes dem Täufer vertraut und ist ein allgegenwärtiger, wenn auch etwas unbeliebter Bewohner von Steppen- und Wüstenregionen. Sein Biß hinterläßt juckende kleine Quaddeln, die nach ca. einer Woche schorfig abheilen. Das absolute Muß für ein authentisches Wüsten-Feeling! Ich kratz mich, also bin ich!

[ ] L0744 „Das große Krabbeln


Unser originelles Überraschungspaket!

Sie erhalten fünf Parasitenarten unserer Wahl aus den systematischen Gruppen der Flöhe, Zecken, Milben, Wanzen, Läuse, Bandwürmer, Spulwürmer und Madenwürmer. Die Arten werden in unserem Labor unter sterilen Bedingungen gezüchtet und sind garantiert frei von Krankheitserregern. Ihre Entfernung nach Ablauf der 40 Tage ist im Preis inbegriffen. Eine phantastische Schulung in Puncto Demut und Geduld. Jucken wir´s an!

Orynches dooschnurrsd:
Orynches dooschnurrsd:

Eine vielseitig verwendbare Art.

[ ] L0745 „Hygiene


Der gefurchte Pampers-Kandelaber (Orynches dooschnurrsd) wird seit Urzeiten von den Beduinen verwendet. Die walzenförmigen Sproßachsen werden im Sand gerollt um die Stacheln zu entfernen und ca. eine Stunde mit Holzknüppeln geschlagen. Nach Auspressen des Saftes und einer zweitägigen Trocknungsphase bleiben die unglaublich weichen, extrem saugfähigen Bastfasern zurück, die zu naheliegenden Zwecken eingesetzt werden.

Da lacht der Beduinenpo!

Ergänzungs-Sets Ausrüstung


[ ] A2958 „Bestseller“:

- 40 dünn geschabte, gegerbte Kalbshäute DIN A4.
Lassen Sie Ihre vielfältigen Eindrücke nicht dem Fluch des Vergessens zum Opfer fallen! Tinte können Sie aus einer Mischung von Ruß und Lampenöl selbst herstellen, als Feder hat sich ein zugespitztes Pinienstöckchen bewährt. Ein kostbares Erinnerungstück wenn Sie wieder Zuhause sind. Und wer weiß - vielleicht schlagen sie sogar Harry Potter!


[ ] A2960 „Ikea“:

- 3 Pinienbretter (ungehobelt)
- 4 Pinienäste (Länge 1,50 m, Durchmesser 4 cm)
- 2 Meter Palmfaserschnur
- Imbus-Schlüssel.


[ ] A2961 „Kombiset Stilles Örtchen“:

- Pampers-Kandelaber L0744
- Spaten(Gußeisen mit Eschenstil)
- ergonomischer Toilettensitz aus poliertem Olivenholz
- Kaninchenfellauflage.

[ ] A2959 „Waidmannsheil“:

- Insektennetz (Durchmesser 40 cm, geflochtene Hanffasern)
- Jutesäckchen (1 Liter) für den Transport der Heuschrecken
- kleine Pfanne (Gußeisen)
- Jutesack (20 Liter) zum Kamelmistsammeln
- 1 Meter Eisendraht (ideal um die Heuschrecken zum Dörren in der Sonne aufzufädeln)
- 10 Gramm Steinsalz.


[ ] A2962 „Sehnsucht“:

Das Set für den Manager auf Entzug, bestehend aus einem
täuschend echten Handyimitat (Buche gebeizt) und einem attraktiven Halter aus gegerbtem Ziegenleder. Klopfkäferlarven im Inneren täuschen einen Vibrationsalarm vor. Nach ca. 14 Tagen sollten Sie bereits ohne diesen Ersatz auskommen können.

Wir hoffen unser Angebot sagt Ihnen zu und wünschen Ihnen schon jetzt einen unvergeßlichen Aufenthalt auf den Spuren Johannes. Falls es irgendwelche Kritik, Unklarheiten oder Fragen gibt, wenden Sie sich bitte sofort an uns, wir sind an Ihrer Meinung sehr interessiert.

Unsere telefonische Hot-Line (Rufnummer 0 40/ 34 89 21 0) ist 24 Stunden am Tag besetzt. Für jede Veränderung in diesem Prospekt, die auf Ihre Idee oder Anregung zurückzuführen ist, erhalten Sie fünf kostenlose Klima-Ergänzungs-Sets Ihrer Wahl.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Falls Sie sich für die Teilnahme an einer unserer Veranstaltungen entschließen, erhalten Sie einen Termin für einen gründlichen Ganzkörper-Check in unserer medizinischen Abteilung, der klären soll, ob Sie den körperlichen Strapazen auch gewachsen sind.

Wegen der Mindestteilnahmedauer von 40 Tagen sollten Sie eine relativ robuste Grundkonstitution mitbringen, zumal Sie während dieser Zeit auf keinerlei moderne Hilfsmittel (Sonnenschutzmittel, Medikamente, Handy, Fertignahrung etc.) zurückgreifen können und auch keinerlei Begleitpersonen zugelassen sind.

Vegetarier (siehe Ernährung) sowie Menschen mit Sonnenallergien, Insektenphobien (siehe Ernährung) und Agoraphobie (Angst vor offenen, weiten Flächen) sind selbstverständlich von der Teilnahme ausgeschlossen. Ein psychologisches Kurzgutachten rundet unseren Eindruck ab.

Sobald die medizinische Abteilung grünes Licht gibt, brauchen Sie lediglich noch die Verzichtserklärung auf etwaige Schadensersatzforderungen unterzeichnen, und Ihr Traum kann beginnen.

Für den - wirklich äußerst unwahrscheinlichen - Fall Ihres Ablebens übernimmt unsere Firma sämtliche Bestattungskosten. Falls Sie es wünschen kann Ihre Urne in der Halle der Märtyrer in unserer Hauptniederlassung in London beigesetzt werden, außerdem wird Ihr Name in den Johannes-Gedenkstein am Trafalgar Square eingemeißelt.
Bei Abschluß der Johannes-Lebensversicherung wird in der Halle der Märtyrer zu Ihrem 5., 10. und 20. Todestag ein eigens für Sie komponiertes Requiem mit Ihren Namen aufgeführt.

Vor dem Beginn Ihrer „40 Tage auf den Spuren Johannes“ erhalten Sie eine intensive dreitägige Schulung im Gelände. Sie umfaßt eine Einführung in grundlegende Meditationstechniken und soll Sie außerdem mit den erforderlichen Überlebenstechniken vertraut machen. Dazu gehören Strategien zur Gewinnung von wildem Honig, der Umgang mit Feuerstein und Zunder sowie das Erbeuten und Zubereiten der Heuschrecken. Auch ein Überblick der biologischen und geologischen Besonderheiten von Wüsten gehört dazu, ebenso ein kurzer historischer Abriß über das Leben Johannes des Täufers.

Nach der Entrichtung der Veranstaltungsgebühr steht dem Start in ein unvergeßliches Abenteuer nichts mehr entgegen.

In diesem Katalog finden Sie eine detaillierte Auflistung unserer Angebote, aus denen Sie sich Ihre ganz persönliche „Traumwüste“ zusammenstellen können.

Schicken Sie die Liste mit Ihrer Auswahl an unsere Firma und Sie erhalten umgehend einen Kostenvoranschlag von uns. Bei Bestellung innerhalb der nächsten zwei Wochen, erhalten Sie gratis ein 30minütiges Wetterleuchten (K8976)

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Planung und hoffen, Sie schon bald bei uns begrüßen zu dürfen.
Bitte schicken Sie Ihr ausgefülltes Formular an:

Johannes Wüsten-Tours
Pruglitzer Weg 11-15
10119 Berlin



Bestellformular:

Bei Nummern die Sie mehrfach bestellen wollen, schreiben Sie die entsprechende Anzahl bitte vor das Kästchen. Unser Kostenangebot erhalten Sie nach ca. einer Woche zugesandt. Wir bedanken uns schon jetzt für Ihr Interesse.


[x] A13598 Basis-Paket

[ ] U3987 Trautes Heim

[ ] K8971 Windhose

[ ] K8972 Sandsturm

[ ] K8973 Tropisches Gewitter

[ ] K8974 Blitzschlag

[ ] K8975 Regenbogen (6 Farben)

[ ] K8976 Regenbogen (12 Farben)

[ ] K8977 Erdbeben

[ ] K8978 Hagel (4 mm)

[ ] K8979 Hagel (10 mm)

[ ] K8980 Wetterleuchten

[ ] K8981 Nachtfrost

[ ] K8982 Nachtfrost (Rauhreif)

[ ] K9073 Softie

[ ] K9074 Asket

[ ] E2810 Felsenbiene

[ ] E2811 Wüstengrille

[ ] E2812 Steppenwarzenbeißer

[ ] E2813 Milchwirtschaft

[ ] L0734 Lageridylle

[ ] L0735 Adrenalin

[ ] L0736 Ambiente

[ ] L0737 Russisch Roulette

[ ] L0738 Harmonie

[ ] L0739 Nirwana

[ ] L0740 Versuchung

[ ] L0741 Vergänglichkeit

[ ] L0742 Honigschlecken

[ ] L0743 Nostalgie

[ ] L0744 Das große Krabbeln

[ ] L0745 Hygiene

[ ] A2958 Bestseller

[ ] A2959 Waidmannsheil

[ ] A2960 Ikea

[ ] A2961 Kombiset Stilles Örtchen

[ ] A2962 Sehnsucht



Name: ___________________________________________________

Adresse: __________________________________________________

Datum, Unterschrift: ________________________________________

Copyright ©
Werner David
Erding, 2001
Oohl reits risöörfd

Weitere 28 tierisch ernste Artikel aus meiner Feder rund um den Orientalischen Tanz und Reiserlebnisse in Ägypten findet ihr in „Bauches Lust, Bauches Frust“, ISBN 3-8311-1964-3, 139 Seiten, 9,50 Euro.

Nähere Infos auf meiner Website www.bauches-lust.de

Guckst du einfach mal rein!

Der gewöhnliche Hauptseitenhüpf-Floh
Der gewöhnliche Hauptseitenhüpf-Floh

Ein Klick und ihr hüpft auf der zugehörigen Hauptseite.

Sitemap Haftungsausschluß Impressum Nach oben